home » search tags
Die Suche tag = chinaconnection ergab 1 Treffer:

Oktober
17
Ich blocke gerne mal komplette Netze aus China, Russland oder vergleichbaren Ländern. Meist sind das /12 oder /16 Netze (damit bekommt man schnell und bequem viele Adressen geblockt).

Manche Provider machen es einem aber (absichtlich?) schwer, indem sie ihre Netze stückeln.

Das aktuelle Beispiel ist das Netz eines (großen) Providers aus Hangzhou der DSL-Anschlüsse bereitstellt, aber im Gegensatz zu anderen Providern zerlegt dieser sein Netz in lauter kleine /26 Netze (also 64 Adressen) ôO

WTF!? Welchen Sinn hat das?

Da kommt man mit dem erstellen von passenden Filtern kaum hinterher...

Wer gerne komplette Länder von seinem System fernhalten möchte, der kann iptables z.B. mit ein paar der folgenden Listen füttern.